Sport

Da Bewegung unabdingbar für alle ist, achten wir besonders auf ein umfangreiches Sportprogramm. In unseren Turnstunden experimentieren wir mit unserem Körper z.B. das Gleichgewicht zu halten. 
Die Schwimmkurse nehmen den Kindern die Scheu vor dem Wasser und lassen sie ihre ersten Schwimmerfahrungen machen. 
Eine Ballettlehrerin der Staatsoper widmet sich einmal wöchentlich den Kindern. Sie bringt ihnen gezielte Bewegungsabläufe bis zu kleinen Gruppentänzen bei. Hier wird besonders die Disziplin und der rhythmisch – musikalische Bereich gefördert. 
In der kalten Jahreszeit schulen wir unsere Koordination beim Eislaufen, das die kleinen und großen Kinder überraschend schnell lernen und lieben. Auch wird ein Schikurs in der Energiewoche angeboten, bei dem die Kinder ein neues Umfeld kennen lernen und die Gruppe besonders toll zusammenwächst. 
Unsere langjährige Erfahrung zeigt, dass Kinder auch ohne Eltern gerne etwas unternehmen, leichter lernen, viel Spaß und Freude haben - Gruppendynamik versetzt Berge....